Herzlich Willkommen


Als Krankenschwester und Heilpraktikerin fühle ich mich mit beiden Seiten der Medizin vertraut. Sowohl in der Schulmedizin, als auch in der Naturheilkunde hört man von sensationellen, einzigartigen Heilerfolgen, aber auch von Enttäuschungen.


Wie funktioniert Heilung?

Diese Gesetzmäßigkeit ist noch nicht vollständig entschlüsselt. Es gibt immer mehr Studien, welche das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele belegen.


Im schulmedizinischen Bereich gibt es wunderbare Diagnostikmethoden und gute chirurgische und pharmazeutische Regulatoren – aber wenig Zeit für die psychischen Belange des Patienten. Diese Belange sind häufig ursächlich am Ausbruch einer Krankheit beteiligt.


Oft hilft schon aufmerksames Zuhören, um ein Wohlgefühl herzustellen. Aber natürlich ist es nicht das Zuhören alleine, es ist die Methode, Beschwerdebilder auf allen Ebenen zu berücksichtigen: Körperlich durch die aktuellen Symptome und psychisch durch die Berücksichtigung der Lebensumstände.


Sowohl die Schulmedizin als auch die Naturheilkunde haben ihre Stärken und ihre Grenzen. Dabei vertrete ich die Ansicht, dass sich beide Bereiche bei entsprechender Bereitschaft bestens ergänzen.


Positive Erfahrungen habe ich mit den Therapieformen der Klassischen Homöopathie, der Bachblütentherapie, der Bioresonanztherapie (z.B. zur Rauchentwöhnung oder bei Allergien wie Heuschnupfen), der Aromapflege und dem uraltem Wissen der Wickel und Auflagen gemacht. In der wissenschaftlichen Medizin sind diese auf Erfahrung beruhenden Behandlungsmethoden nicht anerkannt.

Brückenstraße 8

64859 Eppertshausen

06071 630918

mail@praxis-brockhage.de